Die Amstein + Walthert Gruppe ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Um diesem Wachstum auch organisatorisch Rechnung zu tragen, werden per 1. Januar 2022 die Corporate Services aus der Amstein + Walthert AG in Zürich herausgelöst und in die Amstein + Walthert Holding AG überführt. Im Zuge dieser Reorganisation hat Group CEO Christian Appert nun Rolf Mielebacher zum COO berufen.

MEHR +

Die Group of Fifteen Mitglieder repräsentieren eine hohe Kompetenz in unterschiedlichen Immobilienfachbereichen und nutzen die Interdisziplinarität innerhalb dieses besonderen Netzwerks, wie zum Beispiel am jährlichen Symposium.

MEHR +

Forscher der Empa sind davon überzeugt, dass Gebäudeheizungen "lernen" können. In einem Experiment fütterten sie eine neue selbstlernende Steuerung mit Wetterdaten. Daraufhin konnte die «smarte» Steuerung das Verhalten des Gebäudes einschätzen und vorausschauend handeln.

MEHR +

Nun ist klar, wer die Schweiz in der Kategorie «Plumbing & Heating» vertreten wird: Luca Herzog! Der 20-jährige Sanitärinstallateur aus Hüntwangen/ZH konnte sich während drei Tagen gegen seine zehn Konkurrenten durchsetzen.

 

MEHR +

Am Swiss Innovation Forum vom 18. November 2021 in Basel wurde Belimo mit ihrem Belimo Energy Valve als Sieger in der Kategorie "Innovation Leaders" bekannt gegeben.

MEHR +

Die Stiftung Klimaschutz KliK verlängert das HFKW-Programm um drei Jahre bis Januar 2025. Seit 2014 fördert sie die und CO₂-Kompensation erfolgreich, um den vorzeitigen Ersatz von HFKW-Anlagen durch Anlagen mit natürlichen Kältemitteln zu ersetzen.

MEHR +

Nach intensiver Prüfung diverser Möglichkeiten hat der VSSH-Vorstand Angela Schneider als neue Geschäftsführerin der Vereinigung gewählt. Der VSSH ist neu in Zug situiert.

MEHR +