Planer, und im speziellen Raumlufttechniker, sollten klimatische Veränderungen bei steigenden Aussenlufttemperaturen unbedingt berücksichtigen. Darüber hinaus wird für bestimmte Objekte eine aktivere Kühlung und Entfeuchtung erforderlich.

MEHR +

2020 wurden in der Schweiz Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 475 Megawatt (MW) neu installiert. Ein Rekordzubau, der im laufenden Jahr noch übertroffen werden könnte.

MEHR +

Weltweit wird an Technologien geforscht, um CO2-Moleküle aus der Atmosphäre und aus Abgasströmen zu separieren. ZHAW-Forschende haben nun ein neues Hybridmaterial entwickelt, mit welchem das CO2 schon bei tieferen Temperaturen zurückgewonnen werden kann.

MEHR +

Büros, Schulklassen, Wohnräume – alle Räume, in denen Menschen sich länger aufhalten, sollten stets mit guter Luft versorgt sein. In der Regel geschieht dies mit Hilfe von Fenstern. Aber wie lüfte ich wirklich richtig?

MEHR +

Die Klimastiftung Schweiz unterstützt innovative KMU mit konkreten Klimaschutzprojekten. Unter den jüngsten geförderten Projekten finden sich sowohl Ansätze zur Reduktion von CO2 als auch zukunftsweisende Technologien zur Speicherung von CO2.

MEHR +

Die Hälg & Co. AG integriert das Serviceunternehmen Malpur Gebäudetechnik AG in ihre Niederlassung in Winterthur. Damit verstärkt die Hälg Group das Geschäftsfeld «Service» in der Region Zürich. Das ganze Team der Malpur AG stösst zum Team in Winterthur.

MEHR +