Wärmepumpen können lauter werden. Um Grenzwerte einzuhalten, muss deshalb ein Grossteil der Wärmepumpen über Nacht im Teillastbetrieb (Nachtabsenkung) betrieben werden. Ein leiser Ventilator für die Wärmepumpe könnte die Lösung bringen. 

MEHR +

Die Führung der Dober AG wird restrukturiert. Dies aufgrund der langfristig und fundiert geplanten Nachfolge der bisherigen Geschäftsführer Urs Grieder und Philipp Magni. Sie haben ihre operative Tätigkeit Ende 2021 komplett an Marjan Mataj als Niederlassungsleiter und an Rémy Krüsi als Leiter Sanitär übergeben.

MEHR +

Drei Partner der Energiewirtschaft und Logistik (Varo, Avia und IWB) sehen zusammen mit den Schweizerischen Rheinhäfen in Muttenz und Birsfelden optimale Standorte für einen Wasserstoff-Hub. Die Partner wollen mit dem «H2-Hub Schweiz der Produktion, Verteilung und Anwendung von Wasserstoff Vorschub leisten.

MEHR +

Mit einer neuartigen elektrochemischen Technologie können Viren und andere Krankheitserreger nicht nur passiv, sondern zusätzlich auch aktiv unschädlich gemacht werden. Aktuell wird ein Prototyp einer Stoffmaske von drei Forschungsgruppen des ZHAW-Instituts für Chemie und Biotechnologie in Wädenswil optimiert.

MEHR +

Landquart hat ein Förderprogramm definiert. Hierfür wird ein nachhaltiger und zukunftsfähiger Gebäudepark aus Holz realisiert.

MEHR +

Houzy bietet auf seiner Plattform als weitere Handreichung für Immobilienbesitzende nun auch einen Energierechner an.

MEHR +

Die Technische Kommission Heizung von suissetec hat ein neues Merkblatt zum Thema «Kühlung mit der Fussbodenheizung» erarbeitet.

MEHR +

Co-CEO der Viessmann Group Joachim Janssen (64) verabschiedet sich nach knapp 15 Jahren im Vorstand und nach sechs Jahren an der Spitze des Familienunternehmens planmässig in den Ruhestand. Damit rückt Co-CEO Maximilian Viessmann (32) zum alleinigen CEO auf und bildet gemeinsam mit CFO Ulrich Hüllmann die operative Gesamtführung im Verwaltungsrat der Unternehmensgruppe.

MEHR +

Die sogenannte Zehnder Academy startet mit einem neuen Kurskonzept ins Aus- und Weiterbildungsjahr 2022.

MEHR +