Die Verbände der Gebäudetechnik-Branche wurden von der Öffentlichkeit und anderen Institutionen immer wieder aufgefordert, entsprechende Empfehlungen bei der infrastrukturellen Ausrichtung in der Corona-Pandemie abzugeben. Der Schweizerische Verein von Gebäudetechnik-Ingenieuren (SWKI), als Gründungsmitglied der REHVA, schafft Orientierung. 

MEHR +

Die Stiftung Klimaschutz KliK verlängert das HFKW-Programm um drei Jahre bis Januar 2025. Seit 2014 fördert sie die und CO₂-Kompensation erfolgreich, um den vorzeitigen Ersatz von HFKW-Anlagen durch Anlagen mit natürlichen Kältemitteln zu ersetzen.

MEHR +

Weltweit wird an Technologien geforscht, um CO2-Moleküle aus der Atmosphäre und aus Abgasströmen zu separieren. ZHAW-Forschende haben nun ein neues Hybridmaterial entwickelt, mit welchem das CO2 schon bei tieferen Temperaturen zurückgewonnen werden kann.

MEHR +

Die Technische Kommission Heizung von suissetec hat ein neues Merkblatt zum Thema «Kühlung mit der Fussbodenheizung» erarbeitet.

MEHR +

An den diesjährigen Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik in Solothurn waren nebst den 61 Kandidatinnen und Kandidaten im Wettbewerb um die besten Nachwuchsfachleute als Heizungs- und Sanitärinstallateure, Spengler sowie Lüftungsbauer auch zahlreiche Experten am Werk.

MEHR +

Bald sollte die 3. Staffel der Weiterbildung zum Thema "Brandschutz in lufttechnischen Anlagen" aufgenommen werden. Der Kurs richtet sich an Projektleiter:Innen und Sachbearbeiter:Innen aus der Fachplanung Lüftung sowie an Lüftungsanlagenbauer:Innen.

MEHR +